Home

Herzlich Willkommen bei ArsArdenn,
Wir zeigen: “Kunst an der Grenze”

Als Bereicherung des kulturellen Angebotes hier in Losheim/Eifel - direkt an der deutsch-belgischen Grenze - bietet der Ardenner Cultur Boulevard etwas neues:

ArsARDENN zeigt: Kunst an der Grenze

In regelmäßigen Abständen werden verschiedene Sammlungen gezeigt.

Ab dem 04. November 2017 präsentieren wir:

„Bewegung“ zwischen Ost und West.

Eine Ausstellung direkt auf der Grenze im Herzen Europas zeigt unterschiedliche Kunstobjekte verschiedenster Richtungen und voller Bewegung.

Beginnend ganz im Osten im fernen Japan, werden Sumi-e Tuschemalereien gezeigt.

Frau Riejte van den Berg, eine Niederländerin hat diese Malerei entdeckt.

Sie strahlen die Ruhe des Ostens aus mit einer Reduzierung auf das Wesentliche.

Persien, Iran ein Land voller Geschichte und Bewegung.

Die aus Iran stammende und heute in Paris lebende Künstlerin Sharman Beheshti

zeigt Kunstwerke mit einem mystischen Tiefgang der persischen Kultur.

Berlin, die geteilte, verbundene, lebendige und bewegende Stadt.

Hier hat sich Klemens Heine niedergelassen und zeigt Arbeiten voller Freude, Inspiration und Tiefe. Moderne Kunst verbunden mit einer Öffnung zum Spirituellen.

Die Eifel ein Grenzgebiet der Landschaften und Kulturen.

Raue Natur und herzliche Menschen, voller Vielfalt.

Gleich zwei Künstler aus dieser Region finden sich in der Ausstellung wieder.

Michael Frangen, Musiker und Fotograf mit Herz. Er zeigt Fotografien mit unvergesslichen Eindrücken der Elemente.

Und Frau Sabine Kathriner welche verzaubert mit ihren grafischen Darstellungen einer märchenhaften Welt.

Die Vernissage findet am Samstag den 04. November um 16 Uhr statt.

Die Ausstellung ist geöffnet samstags und sonntags von 10 bis 18 Uhr.

  Flyer als PDF zum Download

Direkt an der deutsch-belgischen Grenze

Hergersberg 4

4760 Büllingen

Des weiteren können wir die Räumlichkeiten vermieten:

ArsARDENN bietet auf einer Gesamtfläche von mehr als 2.800 qm eine Galerie für große und kleine Kunst, sowie Verkaufs- und Seminarräume.

Die Räumlichkeiten sind hoch, hell und offen.

Ein flexibles Beleuchtungs-Sytem setzt besondere Licht-Zeichen.

Großzügige Schaufensterflächen an der Nord- und Süd-Seite bieten der Kunst, der Sammlung oder den Verkaufsobjekten die Möglichkeit sich nach Außen zu öffnen.

Im Innern, sind großzügige und kleine Räume welche für Seminare oder Kurse angeboten werden können.

Wir arbeiten als Galerie oder können die Räumlichkeiten vermieten.Größe, Umfang oder Zeitraum können wir hier flexibel den jeweiligen Bedürfnissen anpassen.

Ob Seminare, Kurse, oder Verkaufsaktionen. ArsARDENN, bietet direkt an der deutsch-belgischen Grenze unzählige Möglichkeiten. Künstler, Sammler, interessierte Aussteller oder Mieter wenden sich bitte an:

Michael Balter

TEL: D 06557 920630

TEL: B 080 548 729

Mobil: 00 32 473 222 436

michael(dot)balter(at)arsmineralis(dot)

Bilder von den Galerieräumen:

Unsere Webseiten:
facebook
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
So finden Sie zu uns:

Größere Kartenansicht
ArsArdenn, direkt an der deutsch-belgischen Grenze im Ardenner Cultur Boulevard

Wenn Sie aus Belgien anreisen und per GPS nach uns suchen, geben Sie bitte folgende Adresse in Ihr Navigationsgerät ein:

Hergersberg 4
4760 Büllingen

Wenn Sie aus Deutschland anreisen und per GPS nach uns suchen, geben Sie bitte folgende Adresse in Ihr Navigationsgerät ein:

Prümer Str. 55
53940 Losheim/Eifel.

Telefonnummern:

Tel: +32(0)80 54 87 29
Fax: +32(0)80 44 85 59
Tel: +49 (0)6557-92 06 30

Aktuelles Wetter:

eifelwetter