Sharman Beheshti

Sharman Beheshti stammt aus dem Iran. Sie lebt seit 40 Jahren in Paris. Altes Kulturgut ihrer früheren Heimat inspiriert sie zu immer neuen Werken. In unserer Ausstellung sind Bilder aus den Serien „Tropfen und Ozean“ und „Paisley“ zu sehen. Die Künstlerin bewegt sich zwischen der modernen Welt des Individuums, samt seinen Freiheiten und uralten Motiven einer einst hochstehenden Kultur im Orient, wo Menschen Verbindendes präsenter war.